Sozialer Hilfe Service – Sosyal hizmet servisi

Seit mehr als 20 Jahren wird in Deutschland Hausnotruf angeboten. Ein Rufsystem baut über die Telefonleitung eine Sprechverbindung in eine Hausnotrufzentrale auf.
Je nach Notlage reagiert diese Zentrale und schickt den hilfebedürftigen Personen Retter oder den jeweiligen Pflegedienst.

http://www.shsnord.de/Die Technik hat sich hier kaum verändert-die Struktur der Hilfebedürftigen hingegen sehr. Damals gab es keinen Anbieter der diese Dienstleistung auf Türkisch angeboten hat- seinerzeit war die erste Generation der Türken nicht in dem Alter in dem sie als Zielgruppe relevant waren.
Das hat sich mittlerweile geändert aber die Dienstleister haben darauf nicht angemessen reagiert.

Der Gründer (Emre Turgul) vom SHS (Sozialer Hilfe Service) ist selber Enkel der ersten Generation. Ihm kam während seiner Ausbildung in einer der führenden privaten Hausnotrufzentralen Deutschlands die Idee türkischen Hausnotruf anzubieten. Als engagiertes Vorstandsmitglied der Eyüp Sultan Bahce Moschee kennt er die Sorgen und Probleme der ersten Generation von türkischen Gemeindemitgliedern. Trotz einem starken Familienzusammenhalt wollen auch hier die Alten den Jungen nicht zur Last fallen und in Ihren eigenen vier Wänden möglichst selbständig wohnen.

Die Mitarbeiter vom SHS kümmern sich um das Vertragswesen bis hin zur Installation der Geräte und nehmen die Einweisung in die meist neue Technik vor. Der gesamte Ablauf wird mit Muttersprachlern bedient, die den Senioren professionell helfen.

Ab der Installation übernimmt eine eigens hierfür beauftragte Hausnotrufzentrale die eigentliche Notrufbearbeitung, in der alle Notrufe in türkischer Sprache beantwortet werden. Die Mitarbeiter klären ob und welcher Hilfebedarf besteht und reagiert entsprechend. Gerade in Notsituationen ist es unerlässlich den in Not geratenen Kunden richtig zu verstehen – in seiner Sprache.

Der SHS bietet diesen Service nicht nur Endkunden an, auch Pflegedienste profitieren von dieser Dienstleistung. Diese können türkischen Kunden mit dem zugelassenen Pflegehilfsmittel besser unterstützen und zeigen so, dass Sie Ihre Kunden verstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.