Ask tesadüfleri sever (2010) – Film

„Wenn die Existenz kein Zufall ist, kann dann Liebe ein Zufall sein? “

Ein Septembermorgen in Ankara 1977… Als Herr Yılmaz seine hochschwangere Frau Neriman ins Krankenhaus bringt, verursacht er einen Unfall mit Herrn Ömer. Dieser Unfall führt bei Herrn Ömers Frau İnci, die hinten sitzt, zu einer Frühgeburt. Zwei Babys kommen am gleichen Tag auf die Welt. Zum ersten Mal sehen sie einander in die Augen…

Dieser Unfall ist für Özgür und Deniz der Beginn einer Reihe von Zufällen. Danach kreuzen sich die Wege der Beiden, in der Kindheit und in der Jugend, in Ankara mehrmals. Jede Begegnung führt zu großen Veränderungen in ihrem Leben. Sie sind füreinander Jugendliebe oder erster Herzschmerz… Darüber hinaus verändert jeder Kontakt ihren Lebenslauf und nicht nur ihren, sondern auch der ihrer Familien… Das
eine Mal passiert eine Katastrophe, das andere Mal ein Wunder. Allerdings kommen die Beiden nie zusammen. Denn Was sie auch zusammen bringt, führt jedes mal zu einer undurchsichtigen Wand zwischen ihnen. Bis sich nach 25 Jahren ihre Wege in Istanbul kreuzen …

Kinostart: 3. Februar 2011
Regie: Ömer Faruk SORAK
Mit: BELÇIM BILGIN, MEHMET GÜNSÜR, AYDA AKSEL, ALTAN ERKEKLI, SEBNEM SÖNMEZ, YIGIT ÖZSENER

http://www.youtube.com/watch?v=IbwQhKd5RRg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.