Kulturklüngel – Köln

In Köln leben Menschen aus allen Teilen der Erde. Vom argentinischen Baseballprofi zum Xylophonspieler aus Zimbabwe. Wer fremde Kulturen kennen lernen möchte, muss sich also nicht in ein Flugzeug setzen. Hier vor Ort, fast vor jeder Haustür gibt es unheimlich viel zu tun und spannende Menschen kennen zu lernen. Ein kleines Abenteuer… mit nur
wenigen Schritten.

Klüngeln ist Kölsch und heisst „Beziehungen knüpfen“, „vernetzt sein“.

Kulturklüngel ist das Fremdenverkehrsamt für lokale Reisen. Hier haben Sie die Möglichkeit sich über das multi-, inter- oder einfach kulturelle Leben Kölns zu informieren. Bei geführten Kulturwanderungen begegnen Sie auf genussvolle Weise hautnah den Kulturen der Stadt. Unterwegs zu Fuß, auf Fahrrad oder Rikscha, mit dem Kopf und multimedial.