MokkA – Türkische Rock Band

MokkA ist eine 7-köpfige Band, bestehend aus internationalen Musikern. Die Ur-Band hat sich bereits 1993 zusammengetan, um mit ihrer multikulturellen Musik ein breites Publikum anzusprechen. Das Charakteristische der MokkA-Musik ist die Mischung aus groovendem Rock-Pop und dem temperamentvollen türkischen Gesang.

Die Instrumentierung darf man als typisch europäisch bezeichnen, wobei orientalische Einflüsse den Gesamtsound wohl pointiert ergänzen. Zusammen mit einigem handwerklichem Geschick und dem sehr ausdrucksstarken Gesang entsteht die ganz eigene MokkA-Note. Als einzige Band im süddeutschen Raum vertritt MokkA diesen Stil und genießt so seit über 17 Jahren bei deutschem, türkischem und darüberhinaus auch bei internationalem Publikum große Beliebtheit.

Live hat MokkA fast ausnahmslos auf großen Bühnen in Deutschland, der Schweiz, Österreich und natürlich in der Türkei gespielt. Hierbei stehen reine Konzertveranstaltungen, Stadtfeste, Multikulturelle Events wie auch Messen im Vordergrund.